Projekteinführung

Die Deepin Grafiktreiberverwaltung ist ein kompaktes und leicht zu bedienendes Werkzeug zur Verwaltung von Grafiktreibern. Zu seinem Funktionsumfang gehört Hardwareerkennung, Grafiktreiberinstallation, Wechseln des zu verwendeten Grafikchips (wenn mehrere verbaut sind, z.B. in Laptops häufig der Fall), automatische Wiederherstellung des Grafiktreibers und weitere Funktionen.

Projektvorschau

Projektlinks

Quelltext: https://github.com/linuxdeepin/deepin-graphics-driver-manager

Betaversion: https://cr.deepin.io/#/admin/projects/deepin-graphics-driver-manager

Hinweis: Die neueste Betaversion basiert auf dem Quelltext im Git-Repository und wird durch einen Autobuild gebaut. Daher kann der jeweils aktuelle Build Instabilitäten aufweisen.

Übersetzung (i18n): https://www.transifex.com/linuxdeepin/deepin-graphics-driver-manager/

Jedem steht es frei, dieses Paket für eigene Releases zu portieren oder zu packen. Wenn Sie ein eigenes Release bauen, kontaktieren Sie bitte support@deepin.org.